Zwei Jugendteams im Einsatz

Am heutigen Samstag waren gleich zwei unserer Jugendteams gefordert. Zum eine die U14-Bezirksligamannschaft um Kapitän Tobias Lauterbach und zum anderen die 5. Jugendmannschaft, die zum ersten Mal in diesem Jahr ans Brett durfte.

Unser U14-Team holte zuhause ein 2:2-Unentschieden gegen den SC Postbauer-Heng. Mit ein bisschen Glück wäre auch mehr drin gewesen. Tobias siegte ebenso wie Ersatzman Andreas. Leider mussten dann sowohl Thomas, als auch Sebastian die Waffen strecken, sodass am Ende nur ein Mannschaftspunkt in Büchenbach blieb.

1 SG Büchenbach/Roth DWZ SC Postbauer-Heng DWZ 2 – 2
1 1 Lauterbach, Tobias 1565 2 Gottlieb, Michael 1137 1 – 0
2 2 Stefan, Sebastian 989 3 Boosz, Philipp 1069 0 – 1
3 3 Hollmann, Thomas 1004 4 Grill, Johannes 1035 0 – 1
4 4 Kellmann, Andreas 1098 6 Lorenz, Dominik 935 1 – 0

Der andere Wettkampf war gleichzeitig der Saisonauftakt unserer 5. Jugendmannschaft, die überwiegend mit Neulingen besetzt ist. Im ersten Saisonspiel war Wolframs-Eschenbach II zu Gast. Trotz – oder gerade wegen – des Einsatzes zweier Ersatzspieler siegten Robin Hohmann, Alexander Mitin, Benjamin Kaliski und Fabian Scherzer überlegen mit 4:0. Speziell für Alexander und Fabian war es ein besonderer Erfolg, da die beiden Debütanten ihr erstes „Pflichtspiel“ für die SG absolvierten.  Weiter so, Jungs!

Ein herzliches Dankeschön gilt Frau Hollmann, die dankenswerter Weise die Fahrbereitschaft übernahm.

1 SG Büchenbach/Roth DWZ SC Postbauer-Heng DWZ 2 – 2
1 1 Lauterbach, Tobias 1565 2 Gottlieb, Michael 1137 1 – 0
2 2 Stefan, Sebastian 989 3 Boosz, Philipp 1069 0 – 1
3 3 Hollmann, Thomas 1004 4 Grill, Johannes 1035 0 – 1
4 4 Kellmann, Andreas 1098 6 Lorenz, Dominik 935 1 – 0
«
»