Vorstellung Schulschachgruppen 2009/10 – Teil 1: Grundschule Roth-Nordring

Schulschach an der GS Roth-Nording

Schulschach an der GS Roth-Nordring

In den kommenden Wochen möchte ich einen kleinen Einblick die von der SG betreuten Schulschachgruppen geben. Beginnend mit der Grundschule Roth-Nordring sollen anhand eines kurzen Berichts die einzelnen Kurse unserer Jugendtrainer vorgestellt werden.

An der Grundschule Roth-Nordring betreut Michael Braun dieses Schuljahr 14 Grundschüler. Nach jahrelanger Nachwuchsarbeit im Verein hat er dieses Jahr erstmals eine Schulgruppe übernommen. Mitausschlaggebend für sein ehrenamtliches Engagement waren seine eigenen Erfahrung in diesem Bereich: „Als Daniel letzten Sommer auf mich zukam und fragte, ob ich mir vorstellen könne einen Kurs zu leiten, war ich sofort dabei. Denn ich habe selbst über einen Schulkurs den Weg zum Schach – und schließlich zur SG – gefunden. Daher war ich sehr gerne bereit, einen Schachkurs zu übernehmen“.

Immer mittwochs hält Michael am Nordring Unterricht und bereitet seine Jungs und Mädels (!) auf das Bauerndiplom vor, das die eifrigen Schüler im Frühling ablegen wollen. „Große Unterschiede zwischen Vereinsarbeit und Schulschach gibt es nicht „, meinte er, „die Kinder sind sehr lernwillig und machen Woche für Woche große Fortschritte“. So verwundert es auch nicht, dass bereits der eine oder die andere im Jugendtraining der SG vorbeigeschaut hat.

Dank der Unterstützung der Rektorin Fr. Ranhöfer ist die Schachgruppe auf dem besten Weg zur festen Institution an der Grundschule Nordring zu werden. Wir wünschen Michael weiterhin viel Freude bei seiner Arbeit und drücken den Kindern für ihr Bauerndiplom die Daumen.

«
»