Der König in der Mitte…

… stellt ein beliebtes Angriffsziel dar. So auch in dieser Bundesliga-Partie, in der der amtierende U20-Weltmeister einen Bauern opferte, um Linien gegen den schwarzen Monarchen zu öffnen. Schwarz konterte dies mit 16…f6. Wie ist diese Fortsetzung einzuschätzen?

A) Ein Fehler, Weiß kann entscheidend zuschlagen;
B) Guter Zug, Schwarz behält einen Mehrbauern;
C) Viel Lärm um nichts, die Stellung bleibt ausgeglichen.

Hier gibts die Auflösung (vgl. chessbase.de)

«
»