Vorstellung Schulschachgruppen 2009/10 – Teil 4: Grundschule Roth-Gartenstraße (Fortgeschrittene)

Schulschach an der GS Roth-Gartenstraße II

Bei unserer 4. Schulschachgruppe handelt es sich um die Fortgeschrittenengruppe der Grundschule Roth-Gartenstraße. Übungsleiter dieser Gruppe ist  Jugendtrainer Matthias Margraf. Unser Matze ist in Sachen Schulschach ein Kind der ersten Stunde. Von Beginn an unterstütze er die Schachgruppe in Büchenbach und betreute im vergangenen Jahr gemeinsam mit Jugendleiter Daniel Häckler die 30-köpfige Schachgruppe an der Grundschule Gartenstraße.

Diese Erfahrung gepaart mit seinem außerordentlichen Talent in Sachen Kinderschach machen ihn bei den Kindern so beliebt. Auf Grund seines lehrreichen Unterrichts und der talentierten Schüler brachte er das Kunststück fertig, bereits in diesem Jahr mit einem Team an der Mfr. Schulschachmeisterschaft teilzunehmen. Mit großem Einsatz sicherten sich seine vier Schützlinge einen respektablen 4. Platz, hauchdünn hinter dem Drittplatzierten. Allein dies macht deutlich, was für großartige Arbeit hier geleistet wird. Matze macht die Arbeit an der Grundschule besondere Freude. Denn nach seiner Ansicht ist im Rahmen des Nachmittagsprogrammes ein noch konzentrierteres Arbeiten möglich, als bespielsweise bei größeren Vereinsgruppen. „Beim Schulschach herrscht eine starke Gruppendynamik, die alle Kinder motiviert und mitzieht. So sind kurzer Zeit große Fortschritte zu erzielen.“

Auch im kommenden Jahr wollen die Rother Schüler wieder an Schulturnieren teilnehmen, dann aber u.U. bereits für das Gymnasium Roth. Wir wünschen Matze weiterhin viel Freude bei seiner Arbeit und noch viele Erfolge.

«
»