2. Ansbach-Open: Michi landet auf dem Podest

2. Ries, 1. FM Pogan, 3. Braun

Michis toller Lauf hielt auch beim 2. Ansbacher Schnellschach-Open vergangenen Samstag an. Bei seinem Heimspiel belegte er nach 7 Runden mit 5,5 Punkten den 3. Platz.

Als Titelverteidiger gestartet, lag Michi nach dem Sieg gegen FM Oskar Hirn (NT Nürnberg) gut im Rennen. Eine unnötige Weiß-Niederlage gegen einen schwächeren Spieler in Runde 6 verhinderte leider das Finale gegen den späteren Sieger FM Nikolas Pogan (Heilbronner SV). Zum Abschluss konnte Michi aber noch Fabian Eber (SG Fürth) besiegen und schob sich wieder vor auf einen starken Rang 3. 

Homepage des SC Ansbach mit Tabelle

 

«
»