Aktuelles: Turniere

Beginn der Vereinsmeisterschaft am 26.01.2018

Am kommenden Freitag beginnt die Vereinsmeisterschaft 2018. Anmeldungen sind ab sofort bei Robert oder Dominic möglich. Näheres: VM 2018 Ausschreibung


Dieter wird 70, alle kommen und Michi staubt ab!

Am 05.01.2018 hatte unser Ehrenmitglied Dieter Altmann anlässlich seines 70. Geburtstags zu einem tollen Turnier eingeladen. Und es kommt, wie es kommen muss: Wenn die Vereinslegende ruft, kommen alle zusammen. Auch weniger häufig gesehene Mitglieder tauchen auf und erweisen unserem Dieter alle Ehre. Nach einer kleinen Ansprache der Vorstandschaft mit Geschenkübergabe (Bildertafel mit historischen Altmann-Bildern) ließ es sich natürlich auch Dieter nicht nehmen, noch ein paar Worte an seine Schachfreunde zu richten.

Anschließend spendierte Dieter noch eine kleine Stärkung und es konnte endlich losgehen. Neben dem geselligen Einstand war ja schließlich Schach angesagt. Weiterlesen…


Kreis – Schnellschach – Meisterschaft am 9.2. in Schwanstetten

Am 9.2. wird die Schnellschachmeisterschaft in Schwanstetten ausgetragen. Auf die beigefügte Ausschreibung verweise ich.
Ausschreibung Kreis-SSM 2018


Dreikönigsblitzen: Thomas Kirchner gewinnt

 

Auch heuer war das Dreikönigsblitzturnier wieder sehr stark besetzt. Die Hälfte des 20-köpfigen Teilnehmerfeldes hat eine DWZ von mehr als 2000 und etliche nur wenig darunter. Seine einzige Niederlage musste der für Noris Tarrasch Nürnberg startende Thomas Kirchner ausgerechnet gegen Lokalmatador Michael Braun hinnehmen. Ansonsten ließ er nur wenig anbrennen und siegte vor dem Bundesligaspieler Christian Schramm und dem Ex-Büchenbacher Zweitligaspieler Jonas Hacker. Unser Youngster Elias Kolar konnte in dem Feld reichlich Erfahrungen sammeln und schaffte immerhin ein Remis gegen den Büchenbacher Vorstand. Die beiden Büchenbacher Regionalligaspieler M. Braun und D. Bader konnten die Plätze 6 bzw. 7 belegen. Das Turnier wurde souverän von Andi Kellmann gleitet, der zu Beginn die Neuerungen in den FIDE – Regeln bekannt gab.
DreiKönigsBlitz 2018-Kreuz-R19

Weiterlesen…


Kreis – Einzelmeisterschaften in Allersberg, Anmeldung

Die KEM werden Anfang Januar heuer in Allersberg ausgetragen. Die Erstplatzierten qualifizieren sich für die mfr. EM 2018. Um zahlreiche Teilnahme wird gebeten. Näheres siehe Ausschreibung der KreisspiKreis-Einzel Mfr-Süd 2018 Ausschreibungelleitung. Nachmeldungen sind am Spieltag nur bis 18.45 Uhr möglich (nicht 19.45 Uhr wie in der Ausschreibung angegeben).


Michi Braun gewinnt Blitzvereinsmeisterschaft

Am Freitag, 08.12.2017 fand die diesjährige Blitzmeisterschaft des Vereins statt. Michi spielte dabei stark auf. Er musste nur in der ersten Runde einen halben Zähler gegen Bruno Nachtrab abgeben. Erst gegen Ende des Turniers gab er erneut einen halben Zähler an Andreas Kellmann ab, um sich den Turniersieg zu sichern. Mit 10 aus 11 war somit der Gesamtsieg recht ungefährdet. Weiterlesen…


Einladung zur Vereinsblitzmeisterschaft am Freitag, 8. Dezember 2017

Am Freitag, den 08. Dezember 2017 tragen wir unsere diesjährige Vereinsblitzmeisterschaft aus. Hierzu ergeht herzliche Einladung an alle Mitglieder. Näheres bitte ich der beigefügten Einladung zu entnehmen.
Blitzmeisterschaft 2017 SG


Drei Podestplätze bei der Jugendkreismeisterschaft

Bei den heutigen Titelkämpfen der Jugend U 14, U 16 und U 18 schlug sich der Schachnachwuchs der SG recht wacker. Bei der Jugend U 18 konnte Daniel Mitin seinen Titel vom letzten Jahr verteidigen und gab in den 5 Runden nur 1/2 Punkt ab. Florian Füller errang 3 Punkte und damit den 3. Rang (punktgleich mit dem 2. Platz). Herzlichen Glückwunsch an euch! In der Gruppe U 16 war niemand aus unserem Verein am Start.

In der Altersklasse U 14 erreichte Adrian Ott 5 Punkte aus 6 Runden ebenso wie Julian Engelhardt vom SK Schwanstetten, hatte jedoch die etwas schlechtere Wertung und belegte damit Platz 2. Den Gesamtsieg vergab Adrian in der letzten Runde, als er ein ersticktes Matt zulassen musste – schade. Deutlich unter seinen Möglichkeiten blieb Eric Vasilache mit nur 1,5 Punkten. Er ließ die Punkte meist auf der Zielgeraden liegen. Auch an euch herzlichen Glückwunsch!

Kreiseinzel Jgd


Andi Kellmann gewinnt erstmals den Vereinspokal

Es war ein spannendes Pokalfinale, in dem sich die beiden Kontrahenten  Catalin Vasilache und Andreas Kellmann gegenseitig belauerten. Andi konnte zwar einen Bauern gewinnen, hatte aber alle Hände voll zu tun, um die Angriffe von Catalin mit Dame und Läuferpaar (Andi hatte Dame sowie Springer und Läufer) abzuwehren. Erst als ihm ein Abtausch gelang, wendete sich das Blatt zu seinen Gunsten, so dass er die Partie zu seinen Gunsten entscheiden konnte.

Wir gratulieren Andi auf das Herzlichste zum ersten Pokalsieg in seiner noch jungen Karriere!


Michi siegt beim 1. Ansbach-Open Update: Zeitungsbericht

R5: Braun-Pikal 1:0

Am gestrigen Samstag veranstaltete der SC Ansbach zum ersten Mal ein Schnellschach-Open in Zusammenarbeit mit der Hochschule – wo das Turnier auch stattfand. Dieses Heimspiel ließ sich Michi nicht entgehen und spielte mit 37 anderen Teilnehmer in 7 Runden á 20 Minuten pro Spieler um Pokale, Ruhm und Preisgelder.

Weiterlesen…


« Ältere Artikel