Büchenbach

Das Königliche Spiel hält Einzug in die Grund – und Hauptschule Büchenbach

Schach_vs_03 Schach_VS_01 Schach_vs_02

Auch in diesem Schuljahr treffen sich jeweils Montagnachmittag Schülerinnen und Schüler der Klassen 1-4 zum Schachtraining. Spielerisch erlernen die Kinder hierbei Kombinationen, Züge und Eröffnungen.

Im Rahmen der Erweiterung des schulischen Nachmittagsangebots bietet Jugendleiter Daniel Häckler die Teilnahme am Schulschachunterricht an. Da er selbst als Grundschüler an den Schachmeisterschaften der Grundschule Büchenbach teilgenommen hat, damals unter der Federführung von Schulleiter a.D. Karl-Heinz Streidl, liegt es ihm am Herzen, junge Menschen für das Schachspiel zu begeistern. Seit diesem Schuljahr unterstützt Jugendtrainer Markus Hofer die Schachgruppe. Markus hat bereits an der Grundschule Roth-Nordring Erfahrungen sammeln können und kümmert sich nun verstärkt um die Büchenbacher Schüler. Trotz der vielen Nahmittagsangebote erfreut sich die Schachgruppe immer größerer Beliebtheit. Die Kinder sind mit großer Freude und regem Interesse bei der Sache. Der Eifer und der Trainingsfleiß werden am Ende mit dem „Bauerndiplom“ der Deutschen Schachjugend e.V. belohnt.

Durch den großen Zuspruch wird die Veranstaltung auch im kommenden Schuljahr wieder ihren festen Platz im Nachmittagsangebot  der Volksschule Büchenbach haben. Wer nicht bis dahin warten möchte, kann gerne freitags im Jugendtraining der SG Büchenbach/Roth vorbeischauen.