Roth – Nordring

Schulschach_NordringNeben den beiden Schachgruppen an der Volksschule Büchenbach und der Grundschule Roth – Gartenstraße gab es in diesem Jahr erstmals auch einen Schnupperkurs an der Grundschule Roth – Nordring. Damit baut die Schachgemeinschaft Büchenbach/Roth ihre Kinder- und Jugendarbeit an Schulen weiter aus.

Von Januar bis Juni diesen Jahres lernten 12 Grundschüler die Grundzüge des Königlichen Spiels kennen. Neben der Gangart der Figuren und vielen kleinen abwechslungsreichen Spielchen stand vor allem das Duell Mann gegen Mann bzw. Mann gegen Frau im Vordergrund. Denn erfreulicherweise war in diesem Kurs auch wieder eine junge Dame dabei. Die clevere Erstklässlerin machte den ehrgeizigen Jungs das Leben bisweilen ganz schön schwer. Vielleicht ist das auch für andere Mädchen ein Ansporn, sich mit dem Spiel der Könige und Königinnen zu beschäftigen.

Besonderer Dank gilt Markus Hofer, der die Schachgruppe von Jugendleiter Daniel Häckler übernahm, der Studiums bedingt des öfteren verhindert war. Obwohl die Schulschachgruppe für Markus Neuland war, löste er die Aufgabe mit Bravur. Zu Gute kam ihm hierbei seine langjährige Erfahrung als Jugendtrainer.

Ein herzliches Dankeschön für die gute Zusammenarbeit gebührt der Rektorin Frau Ranhöfer, die die Schachgruppe nach Kräften unterstütze und die Durchführung überhaupt erst ermöglichte. Auch das Engagement unseres Spielleiters Harry Dreißig soll in diesem Zusammenhang nicht unerwähnt bleiben, da er an der Gründung der Schachgruppe maßgeblich beteiligt war.

Auf Grund er überaus positiven Resonanz von Schülern und Schulleitung, planen wir auch im nächsten Jahr wieder eine Schachgruppe an der Grundschule Nordring.