Aktuelles: Turniere

Dr. Faulhaber – Pokal: Andreas Kellmann gewinnt erstmals

In dem stark besetzten Feld konnte Andreas Kellmann sich erstmals den Sieg holen und darf den Dr. Faulhaber – Pokal für ein Jahr nach Hause holen – herzlichen Glückwunsch hierzu! Punktgleich mit ihm, aber mit einer etwas schwächeren Wertung landete Vorstand M. Ludwig auf Platz 2 vor Titelverteidiger C. Vasilache. Erfreulich, dass insgesamt 5 Nachwuchsspieler daran teilnahmen und sich durchaus wacker schlugen. Ein Dank gebührt auch Andreas Kellmann, der „nebenbei“ auch noch souverän das Turnier leitete.

Weiterlesen…


Einladung zum Dr.-Faulhaber-Gedächtnis-Turnier

Hiermit ergeht an alle Schachfreunde aus Nah und Fern herzliche Einladung zur Austragung des Dr. – Faulhaber – Gedächtnis – Turniers. Das Turnier wird am Freitag, den 11. Oktober als Schnellschachturnier ausgetragen mit Bedenkzeit von 15 – 20 Minuten (je nach Teilnehmerzahl).
Näheres siehe Anlage.
Dr Faulhaber Turnier 2019


Vereinspokal 2019 Viertelfinale

Nach Auslosung ist es im Viertelfinale vom Haupt- und Nebenturnier zu folgenden Paarungen gekommen:

Hauptturnier:

Ott, Kilian – Merkel, Luis

Andersen, Ernst – Kellmann, Andreas

Nachtrab, Robert – Hollmann, Thomas

Ludwig, Michael – Vasilache, Catalin Weiterlesen…


Vereinspokal 2019 Achtelfinale

Nach Beendigung der Vorrunde sind Rainer Weigel, Ernst Andersen und Andreas Kellmann dem Hauptfeld zugestoßen. Die Auslosung hat zu folgenden Paarungen im Achtelfinale geführt:

1 16. Merkel,Luis   () 1. Classen,Jakob   () 1 – 0  
2 15. Altmann,Dieter   () 2. Nachtrab,Robert   () 0 – 1  
3 14. Burger,Kim   () 3. Kellmann,Andreas   () 0 – 1  
4 13. Ludwig,Michael   () 4. Kolar,Elias   () 1 – 0  
5 12. Hollmann,Thomas   () 5. Nachtrab,Bruno   () 1 – 0  
6 11. Andersen,Ernst   () 6. Weigel,Rainer   () 1 – 0  
7 10. Jung,Matthias   () 7. Ott,Kilian   () 0 – 1  
8 9. Vasilache,Catali   () 8. Ott,Adrian   () 1 – 0  

 


Beginn Vereinspokal 2019

Der diesjährige Vereinspokal geht mit 19 Teilnehmern an den Start. Dementsprechend musste eine Vorrunde mit folgenden Paarungen und Ergebnissen gespielt werden:

1 1. Distler,Helmut   () 6. Weigel,Rainer   () 0 – 1  
2 2. Wirth,Peter   () 5. Kellmann,Andreas   () 0 – 1  
3 3. Andersen,Ernst   () 4. Stecher,Bernd   () 1 – 0  

Jugendpokal 1. Runde

Jugendpokal 2019!

In der ersten Runde des Jugendpokals kam es zu folgenden Ergebnissen:

Laurin S. – Elias K.: 0-1, Ben W. – Rafael K.: 0-1, Xaver H. – Lasse P. 1-0 Dominik W. – Julian W.  1-0,  Jonas B. – Nico P. 0-1, Kim B. – Adrian O. 0,5-0,5; 1-0

offen ist damit noch: Dion Z. – Adrian R. und Annabel W. – Kilian O., sowie die Wiederholungspartie: Kim B. – Adrian O.


HEUTE BEGINNT DER Vereinspokalturnier, BITTE ANMELDEN

Vereinspokal 2019 Einladung
Hiermit ergeht an alle Mitglieder (und solche die es werden wollen) herzliche Einladung zur Austragung des diesjährigen Vereinspokals. Die erste Runde wird am 20. September 2019 ausgespielt (mit Nachholmöglichkeit 1 Woche später). Anmeldung nimmt ab sofort der Spielleiter Robert Nachtrab entgegen.
Näheres siehe Beiblatt.


Dr. Robert Braun gewinnt Kirchweihblitzturnier

Kirchweihblitz 2019

Das 4. Kirchweihblitzturnier war mit 13 Teilnehmern, darunter aus Heideck Dr. Frank Zimmer und dessen 10-jährigem Sohn Christian ansprechend besetzt. Mit 11 von 12 möglichen Punkten siegte Dr. R. Braun knapp vor Andreas Kellmann mit 10,5 Punkten und Vorstand M. Ludwig mit 10 Punkten. Andreas ließ sich vom Youngster Christian die Butter vom Brot nehmen und musste damit den Gesamtsieg Robert überlassen, der nur 2 Remis zuließ. Den 4. Rang und damit auch die Ü 60 – Wertung holte sich unser Ehrenvorsitzender Bruno Nachtrab mit 7,5 Punkten vor den mit 6,5 Punkten punktgleichen Jakob Classen und Robert Nachtrab. 7. wurde Christian Zimmer mit 5,5 Punkten vor R. Weigel und Dr. Frank Zimmer, die es auf je 5 Punkte brachten. 10. wurde Markus Nachtrab mit 3,5 Punkten vor Bernd Stecher, der 3 Punkte auf seinem Konto gutschreiben konnte. Den 12. Platz erreichte Laurin Seitz mit 2 Punkten vor Matthias Jung, der immerhin 1 Punkt gewann. Die Jugendwertung gewann damit das Heidecker Talent Christian Zimmer, der seine Gegner das eine oder andere Mal ins Schwitzen brachte.
Ein Dankeschön gehört allen Teilnehmern für das faire Spiel und besonders auch Andreas Kellmann, der „nebenbei“ auch noch das Turnier leitete.

Beim anschließenden Kirchweihbesuch wurde dann die Kameradschaft gepflegt…..

Weiterlesen…


Einladung zum Kirchweihblitzturnier

Hiermit ergeht herzliche Einladung zum 4. Kirchweihblitzturnier am Freitag, den 26. Juli 2019, Beginn bereits um 19.00 Uhr. Näheres siehe Anlage.
Kirchweihblitz 2019


Blitzmeisterschaft: Andi Kellmann gelang Titelverteidigung

Der Sieger wurde erst in der Verlängerung ermittelt.

Der neue und alte Blitzmeister heißt Andi Kellmann. Herzlichen Glückwunsch hierzu!!
Obwohl nur 8 Teilnehmer am Start waren, war es ein spannendes Turnier, das durchaus für die eine oder andere Überraschung sorgte. Gespielt wurde mit Vor- und Rückrunde. Während sich gleich in der 1. Runde Catalin von R. Nachtrab die Butter vom Brot nehmen ließ, musste auch Andi von Tobias Lauterbach eine Niederlage einstecken. Cat und Andi marschierten dann aber in dem Turnier im Gleichschritt, stets dicht gefolgt von Vorstand M. Ludwig. Deshalb war im Anschluss ein Blitzentscheid nötig, den Andi souverän 2-0 für sich entscheiden konnte. Auf dem 4. Platz folgte dann Tobias Lauterbach, gefolgt von R. Nachtrab und R. Weigel. M. Jung wurde 7., gefolgt von B. Stecher, dem diesmal die Glücksgöttin nicht hold war.
Blitz 2019


« Ältere Artikel