Aktuelles: Turniere

Vereinsblitzmeisterschaft heuer in 3 Turnieren

Die Vereinsblitzmeisterschaft wird heuer in 3 Turnieren ausgetragen, wobei jeder Teilnehmer 1 Streichergebnis hat. Dies hat den Vorteil, dass, wenn man einmal verhindert ist oder nicht so stark wie gewohnt spielt, trotzdem noch eine gute Platzierung erreichen kann. Beginnen wollen wir am 28.10. und dann alle 2 Wochen.Blitzmeisterschaft 2022-1 Einladung


Dr. – Faulhaber – Turnier am 21.10.

nach der Coronapause wollen wir wieder das beliebte Dr. – Faulhaber – Gedächtnis – Turnier abhalten. Es soll an das Wirken unseres Vereinsgründers erinnern und wird deshalb in zeitlichem Zusammenhang zu dessen Geburtstag am 9.10. ausgespielt. Eingeladen sind alle Schachfreunde der SG und auch aus der Umgebung. Näheres siehe Anlage.Dr Faulhaber Turnier 2022


Vereinspokal 2022: die Halbfinalpaarungen stehen

In den Viertelfinalpaarungen setzten sich erwartungsgemäß nach mehr oder weniger Widerstand die Favoriten durch und zogen ins Halbfinale ein. Hier ergab die Auslosung folgende Paarungen:
Peter Wirth – Luis Merkel und
Matjaz Klampfer – Thomas Hollmann
Die Wettkämpfe werden in den nächsten 2 Wochen gespielt.


Pokal Viertelfinale steht

Die Auslosung durch die Glücksfeen Mathias Jung und Helmut Distler ergab folgende Paarungen, die in den kommenden beiden Wochen gespielt werden sollten:

Hollmann Th. –  Kiehne P.

Wirth P. – Felbinger G. 1 : 0

Merkel L. – Bartel M.

Nachtrab R. – Klampfer M. 0 : 1

Vom ordnungsgemäßen Zustand der Auslosetrommel überzeugt sich der Vorsitzende M. Ludwig persönlich.


Turnierhinweise

Hier ein paar Turnier- und Veranstaltungshinweise:

03.09. – 04.09.2022: Schiedsrichterlehrgang Lappersdorf Ausschreibung

10.09 – 11.09.2022 C-Trainer-Verlängerungen in Bayern Ausschreibung

16.09. – 18.09.2022    22. offene Nittenauer Stadtmeisterschaft Ausschreibung

16.09. – 18.09.2022 22. Zabo-Schach-OPEN Ausschreibung

21.10. – 23.10.2022 „Kaltern-Trophy“ 5. Wochenendturnier Ausschreibung 

09.11 –  11.09.2022 Festival Mediaval in Selb – Lebendschach, Ausschreibung

18.09.2022 2. Rosenheimer FIDE Rapid-Turnier Ausschreibung

14.10. – 16.10.2022 Schiedsrichterlehrgänge  Augsburg Verlängerung oder Ausbildung


Vereinspokal: Runde der letzten 8 steht an

Im Achtelfinale setzten sich nach mehr oder weniger Gegenwehr letztlich die Favoriten durch. Dabei hatte Gerhard Felbinger gegen V. Suraichenko Glück, als sein Gegner einzügig den Turm einstellte. Auch R. Nachtrab konnte sich gegen R. Weigel ins Remis retten und gewann im Blitzen die erste Partie mit viel Glück, die zweite Partie aber souverän. Matiaz Klampfer musste sich erst noch gegen Jakob Classen ins Achtelfinale kämpfen, gewann dort gegen Ernst Andersen. Bernd Stecher musste sich gegen Dr. M. Bartelt geschlagen geben ebenso wie Manfred Riedl gegen Luis Merkel. M. Jung hatte gegen Peter Wirth keine Chance wie auch Helmut Distler gegen Thomas Hollmann. Interessant auch die Partie von Laurin Seitz, der sich gegen Pascal Kiehne letztlich doch geschlagen geben musste.
Die nächste Runde kann am 2.9. ausgelost und soweit möglich gleich gespielt werden.


Vereinspokal 2021: Sieger heißt Luis Merkel

Nach Beendigung der Vereinsmeisterschaft wurde auch der Vereinspokal 2021 (wegen Corona wurde das Turnier unterbrochen) zu Ende gespielt. Nachdem sich im Halbfinale Luis und Thomas durchgesetzt haben, trafen die beiden Joungsters nun im Endspiel aufeinander. Sie einigten sich auf 2 Kurzpartien, die beide Luis gewann. Er ist somit Pokalsieger des Jahres 2021. Herzlichen Glückwunsch hierzu!!


Vereinspokal 2022: 1. Hauptrunde steht

In der Vorrunde gab es folgende Ergebnisse:
Norbert Arndt – Rainer Weigel 1/2; Blitzentscheid 0 : 2
Michael Bartelt – Kim Burger 1 : 0
Die Partie Jakob Classen – Matiaz Klampfer wird am 19.8. gespielt.

Die Auslosung ergab folgende Partien:
Classen / Klampfer – E. Andersen
V. Sureichenko – G. Felbinger
B. Stecher – M. Bartelt
M. Riedl – L. Merkel
M. Jung – P. Wirth
H. Distler – Th. Hollmann
R. Nachtrab – R. Weigel
L. Seitz – P. Kiehne
Spieltermine sind 19.8. und die folgenden 2 Wochen


Kirchweihblitzen – Luis Merkel siegte

Beim Kirchweihblitzen ließ Luis nichts anbrennen und siegte mit 10,5 Punkten vor Thomas mit 10 Punkten. Lediglich in der letzten Runde ließ Luis ein remis zu, weil dies zum Gesamtsieg reichte. Robert hats gefreut…
Kirchweihblitz 2022


Heute ist Krichweihblitzturnier 18Uhr! Es winken Geldpreise..

Kirchweihblitz 2022
Die Schachgemeinschaft Büchenbach/Roth e.V. lädt alle Schachspieler
zum 5. Büchenbacher Kirchweih – Blitzschachturnier ein.

Alle Schachspieler aus Nah und Fern
Modus Ca. 10 – 15 Runden.

Weiterlesen…


« Ältere Artikel