4. Büchenbacher Sommeropen am 01. Juli 2017

Unser Schnellschach-Turnier geht in die nächste Runde: Am 01. Juli 2017 findet das bereits 4. Sommeropen in Büchenbach statt. Aufgrund der erfreulicherweise stetig ansteigenden Teilnehmerzahl ziehen wir dieses Jahr in die Aula der Büchenbacher Grundschule um, die großzügigere räumliche Möglichkeiten bietet.

Alle Infos gibt es in der Ausschreibung 

Voranmeldung per E-Mail mit Name, Vorname und
Verein bis 18. Juni bis 25. Juni 2017 an
sommeropen_buechenbach(at)web.de

Teilnehmerliste (Stand 25.06.)
Weiterlesen…


Gunter Muskat wurde Pokalsieger 2016

Stellung nach 17. Sd5?!

Obwohl das Endspiel 2016 bereits im Januar ausgetragen wurde, möchten wir es nicht versäumen das Ergebnis und damit unseren Pokalsieger 2016 noch zu huldigen! Gunter Muskat konnte sich den Titel im Endspiel gegen Michi Braun sichern.

Herzlichen Glückwunsch Gunter zum Pokalsieger 2016! Weiterlesen…


Eric, Kim und Elias mit starker Leistung in Coburg

Am Samstag, 24.06. fuhren drei unserer Schachkids nach Oberfranken, um in Coburg weitere Turniererfahrung sammeln zu können. Eric, Kim und Elias traten in der U12 an und waren durchwegs erfolgreich. Alle drei zeigten eine solide und starke Leistung und einige sehr tolle Partien.

Tabelle Coburg 2017

Weiterlesen…


Freitag, wegen Vorstandssitzung nur eingeschränkter Spielbetrieb

Am Freitag, 08.06.2017 findet ab 18:00Uhr unsere Vorstandssitzung statt. Da es viel zu besprechen gibt, wird es zu Einschränkungen beim Spielbetrieb kommen. Die Vereinsmeisterschaftspartien sollten deshalb an den kommenden Spieltagen verlegt werden.

Interessierte sind natürlich eingeladen auch aktiv an der Sitzung teilzunehmen.


Bühler-Open 2017

Beim gestrigen traditionellen Bühler-Open in Beilngries waren wir mit 5 Spielern vertreten. Die insgesamt 92 Teilnehmer verteilten sich auf Gruppe B, für Spieler bis 1200 DWZ, und Gruppe A für alle darüber. Neben der guten Organisation und Atmosphäre bot auch die Bühler-Halle hervorragende Spielbedingungen. Unter anderem durch Einzeltische für jedes Brett in Gruppe A und zügige Durchführung.

Weiterlesen…


Landkreismeisterschaft 2017 : Frank Manthey verteidigt seinen Titel

Mit 4/5 Punkten (3/2/0) hat Frank Manthey erfolgreich seinen Titel als Landkreismeister verteidigen können. Den 2. Platz erreichte Catalin Vasilache mit 3,5 Punkten (2/3/0) mit einem halben Punkt Vorsprung auf den 3. Platz, den Andi Kellmann belegte (1/4/0), der hiermit wegen der besseren Buchholzwertung vor Lukas Mederer (2/2/1) Jugendmeister wurde.

Weiterlesen…


Von wegen ruhiger Muttertag, SG 2 bestätigt 4. Platz

Mit einem 4,5 Erfolg bestätigte unsere 2. Mannschaft in der Bezirksliga den guten 4. Tabellenplatz!

Gleich mit 5 Ersatzspielern gingen wir in die letzte Runde gegen die abstiegsgefährdeten SW-Nürnberger, die somit nominell sogar DWZ-stärker aufgestellt waren als wir.

Wer unsere Truppe kennt, weiß jedoch um die Mannschaftsstärke…

 

Weiterlesen…


Saisonfinale in der RL: Erste verliert bei Bavaria Regensburg mit 3-5

Am 9. Spieltag der Regionalliga NO mussten wir abschließend den Gang zum Tabellenführer und vorzeitigen Aufsteiger Bavaria Regensburg antreten. Dadurch, dass wir mit dem Abstiegskampf nichts zu tun hatten, konnten wir allerdings trotz Aufstellungsproblemen befreit aufspielen und zogen uns besonders an den ersten 4 Brettern hervorragend aus der Affäre.
Weiterlesen…


Tag der Arbeit in Postbauer

Wie in den vergangenen Jahren, waren wir auch heuer wieder am 1. Mai mit 4 Jugendlichen beim Rapidturnier in Postbauer am Start. Die Ergebniskurve zeigt nach oben…

Weiterlesen…


Endspielkurs am 05.05. um 19.30 Uhr

Das letzte Thema der Endspielreihe mit FM Thomas Egger

wird sich mit den Turmendspielen beschäftigen.

Wir würden uns über zahlreiches Erscheinen sehr freuen.


Luis mit solidem Ergebnis bei der Bayerischen

Vom 17. – 21.04. fand die BJEM der Jungen in Bad Kissingen statt. Wie man bereits auf unserer Homepage lesen konnte, ging unser Youngster Luis Merkel in der U14 an den Start. In der Startrangliste, die von zwei Spielern mit fast 2000 DWZ angeführt wurde, ging er als Rang 15 von 22 Spielern ins Rennen. Weiterlesen…


« Ältere Artikel