Alle gegen einen! Simultanvorstellung mit FM Egger

simultanbognerharry2

Archivbild vom Simultan mit GM Sebastian Bogner

Ein besonderes Schmankerl findet am Freitag, den 26.08.2016 ab 19:30 in Büchenbach in unserem Vereinsheim statt. Nach den Nationalspielern Elisabeth Pähtz und Sebastian Bogner stellt sich der nächste Hochkaräter bei einer Simultanvorstellung. Im Rahmen der monatlich stattfindenden Turnierreihe misst sich unser FIDE-Meister Thomas Egger mit Vereinsmitgliedern. Ob Uhrensimultan oder ganz klassisch ohne Uhr entscheidet sich je nach Teilnehmerzahl. Wann hat man schon mal die Möglichkeit gegen einen waschechten Titelträger zu spielen? Also schnell anmelden bei Michael Ludwig (tel. 0160/3638652 oder per Mail ludwigmichl(at)hotmail.com).


Homepage Crashkurs am 20. August

pexels-photoFür alle Homepage-Autoren und die, die es werden wollen, gibt es nun die Gelegenheit sich mit den unendlichen Tiefen unserer Homepage vertraut zu machen. Besonders wertvoll für unsere Mannschaftsführer, um von ihren Wettkämpfen berichten zu können.
Wie füge ich Verlinkungen ein? Wie benutze ich die Mediathek? Wie kann ich Artikel passend formatieren? Diese und weitere Fragen werden beim Crashkurs von und mit Michael Braun geklärt. Es werden keine besonderen Vorkenntnisse benötigt, Laptop o. Ä. muss nicht mitgebracht werden.

 

  • Wann? Samstag, 20.08.2016 ab 16:00 bis ca. 18:00 Uhr
  • Wo? Schleifweg 40a, 91154 Roth
  • Wer? Jedes Mitglied

Andi gewinnt Jugendstadtmeisterschaft

DSCN0932Am Samstag, 16.07.2016 richtete die Schachgemeinschaft Büchenbach/Roth e.V. zum zweiten Mal nach 2015 die Rother Stadtmeisterschaft der Jugendlichen aus. Insgesamt starteten 18 Spieler in den Altersklassen U10 bis U18. Mit von der Partie waren auch vier starke Jugendspieler aus der Region, die sich die Teilnahme an dem offen ausgeschriebenen Turnier nicht nehmen ließen.

Weiterlesen…


Vereinsmeisterschaft 2016 : Thomas Egger gewinnt den Titel

Thomas Egger gewinnt mit 6.5/7 Punkten die Vereinsmeisterschaft. Damit liegen zwischen ihm und dem zweiten Platz, den Andi Kellmann erreichte, 1.5 Punkte, während Michael Ludwig auf dem dritten Platz sogar 2 Punkte zurückliegt. Somit fehlt ihm nur ein halber Punkt für die volle Punktzahl, wonach es bis zu letzten Runde danach aussah. Doch eben diese letzte Runde beendete seine Siegesserie.

Glückwunsch zum Titel und vielen Dank an alle, die in der Vereinsmeisterschaft mitgespielt haben.

Ergebnisse der 7. Runde  
Tisch TNr Teilnehmer Tite Punkte TNr Teilnehmer Tite Punkte Ergebnis At
1 1. Egger,Thomas FM (6) 5. Kellmann,Andreas   (4½) ½ – ½  
2 3. Adler,Herbert   (3½) 2. Vasilache,Catali   (4) ½ – ½  
3 6. Classen,Jakob   (3½) 7. Nachtrab,Robert   (3½) 0 – 1  
4 13. Matern,Helmut   (3½) 14. Merkel,Luis   (3½) ½ – ½  
5 8. Nachtrab,Bruno   (3) 4. Ludwig,Michael   (3½) 0 – 1  
6 9. Di Bonaventura,S   (3) 12. Andersen,Ernst   (3) 1 – 0  
7 19. Sureichenko,Viat   (2½) 11. Wirth,Peter   (2½) 0 – 1  
8 20. Ruder,Alexander   (2) 15. Stecher,Bernd   (2) – – +  
9 17. Mitin,Daniel   (2) 16. Altmann,Dieter   (1½) ½ – ½  
10 10. Frysztacki,Marco   (1½) 18. Füller,Florian   (1½) – – +  

Weiterlesen…


Vereinsmeisterschaft, letzte Nachholspiele am Freitag

Am Freitag 15.7. werden die letzten noch offenen Partien der Vereinsmeisterschaft gespielt.


Einladung zum 1. Kirchweihblitzturnier am Fr. 29.7.

Anlässlich der Büchenbacher Kirchweih wollen wir unser 1. Kirchweih – Blitz – Turnier starten. Einladung ergeht an alle Schachspieler aus Nah und Fern.

Kirchweihblitzturnier 2016


Einladung zum Grillfest

Hiermit ergeht herzliche Einladung an alle Schachfreunde der SG Büchenbach / Roth sowie deren Angehörige. Näheres siehe Anlage.

 

Grillfest_2016


3. Sommeropen: Wenninger siegt vor Hilverda und Noe

DSCN0881

Siegerfoto

Bei unserem gestrigen Schnellschachturnier wollte Petrus zwar nicht so recht mitspielen, dafür aber 47 (!) begeisterte Schachspieler aus 13 Vereinen. In einem hochkarätigen Feld mit einigen Bundesliga- und Oberligaspielern siegte am Ende verdient Philipp Wenninger vom SC Erlangen mit 6,0/7 Punkten. Den 2. Platz belegte sein Vereinskollege Alexander Hilverda mit einem halben Zähler Rückstand. Punktgleich auf Rang 3 landete der Favorit (und bald IM) Christopher Noe vom SC Eppingen. Die restlichen Preisgelder schnappten sich die beiden Fidemeister vom SC Noris-Tarrasch Nürnberg Dr. Phat Tran auf Platz 4 vor Oskar Hirn auf Platz 5.

Weiterlesen…


Offene Rother Jugendstadtmeisterschaft 2016

Am 16.07.2016 findet wieder die Offene Rother Jugendstadtmeisterschaft statt. Eingeladen sind alle Schachspieler unter 18 Jahren.

Ausschreibung und Information: Rother Jugendstadtmeisterschaft


Vereinsmeisterschaft : Ergebnisse der 6. Runde und Paarungen der 7. Runde

Die Vereinsmeisterschaft neigt sich dem Ende und es bleibt nur noch eine Runde mit den folgenden Paarungen zu spielen:

Paarungsliste der 7. Runde  
Tisch TNr Teilnehmer Tite Punkte TNr Teilnehmer Tite Punkte Ergebnis At
1 1. Egger,Thomas FM (6) 5. Kellmann,Andreas   (4½)  –   
2 3. Adler,Herbert   (3½) 2. Vasilache,Catali   (4)  –   
3 6. Classen,Jakob   (3½) 7. Nachtrab,Robert   (3½)  –   
4 13. Matern,Helmut   (3½) 14. Merkel,Luis   (3½)  –   
5 8. Nachtrab,Bruno   (3) 4. Ludwig,Michael   (3½)  –   
6 9. Di Bonaventura,S   (3) 12. Andersen,Ernst   (3)  –   
7 19. Sureichenko,Viat   (2½) 11. Wirth,Peter   (2½)  –   
8 20. Ruder,Alexander   (2) 15. Stecher,Bernd   (2)  –   
9 17. Mitin,Daniel   (2) 16. Altmann,Dieter   (1½)  –   
10 10. Frysztacki,Marco   (1½) 18. Füller,Florian   (1½)  –   

Weiterlesen…


« Ältere Artikel